Kompetenzzentrum Innovative Informationssysteme 

Im Informatik-Bereich der Fachhochschule Bingen hat sich in den letzten Jahren ein Forschungsschwerpunkt etabliert, der sich mit innovativen Anwendungen der Informatik insbesondere in den Bereichen Konzeption und Technologien für Informations- und Workflowsysteme beschäftigt.

Dieser Schwerpunkt wurde 2004 mit Unterstützung durch das rheinland-pfälzische Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur als Kompetenzzentrum institutionalisiert.

Ziel der Arbeit des Kompetenzzentrums ist die angewandte Forschung und der Technologietransfer im Bereich der Technologien und Anwendungsfelder von Informationssystemen. Themenschwerpunkt bilden regionale Informationssysteme und Informationssysteme für die Landwirtschaft.