Karriere-Propeller

(Abgeschlossen 2003)

 

Link: www.karriere-propeller.de

Karriere-Propeller - Berufliche Weiterbildung im Milden WestenRegionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück e.V.

 

Lebenslanges Lernen, Weiterbildung bei Bedarf, verteilte Lehr- und Lerngruppen, Lehrangebote, die auf die individuellen Weiterbildungsbedürfnisse zugeschnitten bzw. zu kompletten Modulen zusammengesetzt werden können, sind die Schlagworte moderner Lehr- und Lernszenarien.

Insbesondere für zusammenhängende Gebiete - wie beispielsweise die Region Rhein-Nahe-Hunsrück - eröffnen sich dadurch neue Chancen für Weiterqualifizierungsangebote.

Die genannten Aspekte wurden im Rahmen des Projektes angebotsübergreifend aufgezeigt und realisiert. Die Bündelung der Kräfte aller Beteiligten bildete die Grundlage eines Wachstumsschubes in der Region.

Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Weinbau und Landwirtschaft des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück e.V. gefördert.

Die Aufgabe der Fachhochschule Bingen war die Konzeption und Realisierung des Projektes und das Hosting der Webpräsenz.

Laufzeit des Projektes war von 01.07.2001 bis 31.12.2003.